FC Spraitbach 1946 e.V.
FC Spraitbach 1946 e.V.

Gymnastik

FC Spraitbach - Geräteturnen

Erneute Teilnahme an den Gaumannschaftskämpfen in Waldstetten

Am Samstag, den 5. März starteten in der Schwarzhornsporthalle in Waldstetten elf Mädchen des FC Spraitbach in einer Mannschaft der Juti E und Juti D. Seit Januar 2016 werden neue P-Stufen geturnt. So war es für alle Kunder der erste Wettkampf mit den neuen Übungen. In der E-Jugend turnten sieben Mädchen und in der D-Jugend vier Mädchen. Die besten drei Wertungen pro Gerät zählten für das Mannschaftsergebnis.

Während den einzelnen Übungen an den Geräten Schwebebalken, Boden, Reck und Sprung gab es hochkonzentrierte Gesichter. In den Pausen jedoch wurde auch viel gelacht. Eine weitere Premiere gab es für unsere ausgebildeten Kampfrichterinnen, Moni und Eveline, die ihren ersten Einsatz am Schwebebalken bzw. am Sprung hatten. Es war ein sportlicher Nachmittag, der um 17 Uhr mit der Siegerehrung seinen Schluss fand.

Hier ein Auszug aus der Siegerliste:
Mannschaftsergebnis Juti E: Platz 9 mit 135,70 Punkten
Einzelwertungen: Leni Volksdorf, 46,30 Punkte, Leni Fischer, 45,35 Punkte, Laila Groß 42,20 Punktem, Leni Kiemel 41,85 Punkte, Sophie Heger, 41,75 Punkte, Sarah Glück, 39,90 Punkte, Dzejla Huskic, 38,15 Punkte

Mannschaftsergebnis Juti D, Platz 7 mit 135,40 Punkten
Einzelwertungen: Annika Abele, 45,10 Punkte, Saleena Bjelic, 44,80 Punkte, Magdalena Stahl, 44,55 Punke, Johanna Groß 43,55 Punkte. Für die Mädchen und die Trainer gab es neue Impulse und der Ehrgeiz sich weiterhin zu verbessern wurde geweckt. Für die nächsten Wettkämpfe wird schon wieder fleißig trainiert.